Hundertjähriger Küchenkalender - Cartoon von Philipp Sturm
März 7, 2019

Der hundertjährige Küchenkalender

Hundertjähriger Küchenkalender

Schlagwörter

Hintergedanken

Ich habe einmal überschlagen, wie groß so ein 100-jähriger Kalender wäre und bin auf ca. 3,65 Meter gekommen. Also nichts für die kleine Küche!

Erschienen in

  • Eulenspiegel 7/19

Wie lang wäre eigentlich so ein 100-jähriger Küchenkalender?

Nehmen wir an, der Kalender beginnt mit dem 1.1.2020 und endet am 31.12.2119 – das wären nach Adam Riese ganze 100 Jahre. In dieser Zeitspanne gibt es 24 Schaltjahre, an denen das Jahr 366 anstatt 365 Tage hat. Warum das so ist? Die Erde hat bei der Sonnenumrundung immer etwas Verspätung (5 Stunden, 48 Minuten und 45 Sekunden) und das muss ab und an korrigiert werden. In diesen „Korrekturjahren“ (Schaltjahre) hat das Jahr 366 Tage. (Wer es genau wissen möchte findet bei Wikipedia )

Macht zusammen: 36.524 Tage. Geht man davon aus, dass ein Kalenderblatt ca. 0,1 mm stark ist, so würde dieses opulente Kalendarium über 3,5m in die Küche ragen. Außer unter passionierten Limbo-Tänzern dürfte dieser Kalender wohl wenig Freunde finden und über eine Stütze sollte man ggf. auch nachdenken.